Elite Terms and Conditions – Germany 2018-10-10T18:54:23+00:00

TRÉVO Kunden-AGB

  1. Allgemeines

Alle Lieferungen und Leistungen, die aufgrund des Internet-Angebotes Trévo auf http://shoptrevoelite.com/und https://trevo.global/undder entsprechende Trévo Marktplatz Serviceline erfolgen, unterliegen den nachfolgenden Bestimmungen. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt die Trévo nicht an.

  1. Anmeldung

Die bei der Anmeldung (Internet, Call Center) abgefragten Daten sind vollständig und korrekt anzugeben. Tritt nach der Anmeldung eine Änderung der angegebenen Daten ein, so ist der Kunde verpflichtet, die Angaben umgehend zu korrigieren.

Das bei der Anmeldung vom Kunden gewählte persönliche Passwort ist strengstens geheim zu halten und darf keinem Dritten mitgeteilt werden. Der Kunde ist für alle Aktionen verantwortlich, die unter dem Passwort auf der Internetseite getätigt werden.
Anmelden können sich Personen nach Vollendung des 18. Lebensjahres.

  1. Vertragsschluss

Der Vertrag kommt zwischen dem Kunde und TRÉVO LLC (im Folgenden TRÉVO) nach diesen Bestimmungen zu Stande.
Durch Anklicken des Buttons „Kasse“ order „Submit“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren an die Trévo  ab.
Den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen wir Ihnen unverzüglich durch eine automatisierte E-Mail und speichern den Vertragstext. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Der Vertrag wird mit Lieferung der Waren wirksam.

 

  1. Lieferung

Die Lieferung erfolgt, sofern nichts anderes vereinbart ist, an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Der Versand der bestellten Ware erfolgt per Green Logistics. Die Versandkosten trägt der Kunde.

Lieferungen erfolgen nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

  1. Lieferverzögerungen:

    Bei Lieferverzögerungen werden wir den Kunden umgehend informieren.

  2. Rücksendung

    Bei Rücksendung paketversandfähiger Ware im Falle von Gewährleistungsmängeln oder vereinbartem Umtausch hat der Kunde die Ware in einer gegen typische Transportgefahren geschützten Weise zu verpacken. Soweit möglich sollte bei der Rücksendung die Original-Produktverpackung verwendet werden.

Bitte kontaktieren Sie uns unter europesupport@trevocorporate.com , um die Rücksendungsdaten abzustimmen.

7. Preise

Die auf der Internetseite http://shoptrevoelite.com/und https://trevo.global/genannten Preise verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

  1. Zahlungsbedingungen

    Der Kunde kann per Kreditkarte (Mastercard und Visa), per PayPal oder per Vorkasse zahlen (Bank Depot).

Bei Zahlung per Vorkasse senden wir nach Eingang der Zahlung die Ware nebst Rechnung nach Maßgabe der Vereinbarungen unverzüglich an die angegebene Lieferadresse aus.
Der Schuldner einer Entgeltforderung kommt spätestens in Verzug, wenn er nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder gleichwertigen Zahlungsaufstellung leistet.

  1. Eigentumsvorbehalt

    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Trévo.

  1. Gewährleistung

Bei Erhalt einer Ware sollte die Lieferung vom Kunden geprüft werden, um festzustellen, ob die Bestellung vollständig und die Produkte in vertragsgemäßem Zustand geliefert wurden. Sofern eine Lieferung verloren geht oder die Produkte nicht im vertragsgemäßen Zustand geliefert werden, kann dies vom Kunden dem Vertriebspartner oder dem Kundenservice von TRÉVO unter der Emailadresse customersupport@trevocorporate.com mitgeteilt werden.Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

15.) Ausschluss des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht für versiegelte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht für die Rückgabe geeignet sind, ist ausgeschlossen. Das Widerrufsrecht gilt nicht für Vertriebspartner.

16.) Datenschutz

TRÉVO ist berechtigt, nach Maßgabe der gesonderten Datenschutzerklärung Kundendaten wie Name, Anschrift, Alter, Email, Telefon- und Faxnummer sowie die Bankverbindung zur Erfüllung ihrer vertraglichen Verpflichtungen zu speichern. Der Kunde ist berechtigt, von TRÉVO bezüglich der über ihn gespeicherten Daten Auskunft zu verlangen und jederzeit unter der Emailadresse customersupport@trevocorporate.comdie Löschung oder Änderung seiner Daten zu verlangen.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 (vierzehn) Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren erhalten haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen SieTRÉVO

Anschrift:

Trévo LLC, 1601 NW Expressway, Suite 1800,

Oklahoma City, Oklahoma 73118, USA

customersupport@trevocorporate.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihr Widerrufsverlangen informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, dessen Verwendung jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt es, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, zahlen wir alle von Ihnen erhaltenen Beträge, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab Eingang Ihres Widerrufs dieses Vertrags an Sie zurück. Die Rückzahlung erfolgt durch uns in derselben Zahlungsweise, die Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Die Rückzahlung erfolgt für Sie gebührenfrei. Wir können die Rückzahlung bis zum Eingang der zurückgesandten Ware oder des Nachweises über die erfolgte Rücksendung zurückhalten, je nachdem, was früher erfolgt.

Nach Erhalt Ihrer Widerrufsmitteilung sind die Waren unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Tagen an TRÉVO zurückzusenden oder zurückzugeben. Diese Frist ist gewahrt, wenn die Ware vor Ablauf der vierzehntätigen Frist versandt wird. Die direkt für die Rücksendung der Ware anfallenden Kosten sind von Ihnen zu tragen.

Sie haften nur für einen möglichen Wertverlust der Waren, wenn dieser auf einen unsachgemäßen Umgang mit der Ware durch Sie zurückzuführen ist, der über die Prüfung des Zustands, der Eigenschaften und Funktionsweise der Ware hinausgeht.

Das Widerrufsformular kann von dieser Webseite heruntergeladen werden.

Stand: September 2017